Endometriose, oder: Wenn man das Leben rückwärts lebt

Schrödingers Endometriose: gynäkologisch und doch überall?

Die Endometriosepatientin als Kundin – Von Wundermitteln und Mitteln, über die man sich wundert

Yoga mit Endometriose – Nur nicht den Bogen überspannen

Von Bedürftigkeit und Bedürfnissen

Die Linguistik des Endometriose-Schmerzes

Gute Phase – jetzt wird gelebt!

Endometriose – die unpopuläre Erkrankung

Nö, Endo, Du kriegst von mir keinen Tag!

Eine Frage des Glaubens?